Please select your Language

News

  • AP

    Nach dem Grillen ist vor dem Grillen …

    und natürlich sollen die nächsten Gäste von Anfang an guten Appetit bekommen. Wer aber will seine Steaks schon auf alten, verkrusteten Anhaftungen zubereitet sehen?

    Eine gründliche Reinigung vor allem des Rostes gehört deshalb zu den natürlichen Aufgaben jedes Grillmeisters, wenngleich zu den unbeliebtesten. In den Internet-Grillforen kursieren zahllose Tipps zum Grill-Cleaning, unter ihnen reichlich kuriose wie z.B. der Einsatz von Kaffeesatz oder der Besuch einer Autowaschanlage. Der beste und vor allem garantiert funktionierende Tipp ist aber: Greifen Sie zu Ihrem Thermostar! Er löst eingebrannte Reste mit Hochdruck und im Handumdrehen ab. Besonders hartnäckige Reste lassen sich mit dem Drahtbürstenaufsatz beseitigen. Ob Holzkohle-, Gas- oder Elektrogrill – so bekommt jeder sein Fett weg!

    »mehr Info
  • AP

    Fit für die nächste Route

    Wie sieht Ihr Mountainbike nach den ersten Touren aus? Eine Schlammschicht an Rädern, Zahnkränzen und Rahmen ist ja eigentlich Ehrensache.

    Allerdings beeinträchtigt diese die Optik und ggf. auch die mechanischen Funktionen von Bremssätteln, Seilzügen und Umlenkern. Statt mühsamen Polierens greift der sportliche Biker zur dynamisch designten Thermostar-Dampflanze. So schnell haben Sie Downhill-Souvenirs noch nie beseitigt und das Bike ist im Handumdrehen wieder fit für die nächste Route!

    »mehr Info
  • AP

    Schnelle und bequeme Reinigung!

    Parkett, Laminat, Fliesen, Terracotta, Linoleum – Bodenpflege ist, glaubt man der Industrie, eine Wissenschaft, bei der für jeden Bodentyp unbedingt der passende (und teure) Spezialreiniger einzusetzen ist.

    So sammeln sich in vielen Haushalten Flaschen mit einem bunten Mix an ungesunden Chemikalien an, die regelmäßig in den Wohnräumen ausgebracht werden. Reste gehen ins Abwasser, übrig bleiben Berge von Plastikmüll. Wer hygienisch, wohngesund und umweltfreundlich reinigen will, greift statt zur chemischen Keule besser zum Thermostar. Allein mit weit über 100°C heißem, trockenem Dampf lassen sich Schmutz und Keime am effektivsten entfernen – und das ohne jegliche chemische Rückstände auf den Bodenflächen. Dabei eignet sich unser Trockendampfsystem für alle Böden und Materialien, sogar für empfindliche Teppiche. Schneller und bequemer ist die Heimpflege mit dem Thermostar obendrein!

    »mehr Info
  • AP

    Mit Hochdruck gegen die Allergie!

    Jeder sieht sie als gelben Belag, Allergiker spüren sie anhand oft extrem unangenehmer Symptome: Pollen sind derzeit überall im Landeanflug. Normales Staubwischen, ob drinnen oder draußen an den Fensterbänken, ist jetzt aber genau das Falsche!

    Dadurch werden die federleichten Pollen aufgewirbelt und können sich umso besser verteilen, auch in den Atemwegen. Besser: Mit Trockendampf aus der Thermostar-Düse die Pollen vom Untergrund lösen, mit dem Mikrofasertuch abnehmen – und der Allergiegefahr in Sekunden ein Ende setzen.

    »mehr Info

Thermostar-Händler in Ihrer Nähe

Das Thermostar Trockendampfsystem mit lebenslanger Wiederherstellungsgarantie erhalten Sie nur bei unseren Vertragshändlern.

Eine Liste der Thermostar-Vertragshändler in Ihrer Region finden Sie hier. Unsere Händler beraten Sie gerne über das Thermostar Trockendampfsystem – natürlich kostenfrei und ohne Verpflichtungen.

Zu der Kontaktaufnahme.